make your own website for free



Allgemeine Geschäftsbedingungen

Raumbuchungen und Veranstaltungen

§1 Allgemeines

1. Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Leistungen der Raumvermietung und Verstaltungsorganisation der ZÄK-NR Service GmbH,(nachfolgend „Service GmbH“ oder Vermieter) die diese gegenüber ihren Kunden*innen (nachfolgend Nutzer*innen oder Mieter*innen) erbringt. Geschäftsbedingungen des/r Nutzers/Nutzerin, die im Widerspruch zu diesen AGB stehen oder über diese hinausgehen, haben ohne eine ausdrückliche schriftliche Bestätigung durch den Vermieter keine Geltung.

2. Das Angebot richtet sich an Unternehmer*innen. Unternehmer*in ist jede natürliche oder juristische Person oder rechtsfähige Personengesellschaft, die beim Abschluss des Vertrages in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

§2 Leistungsbeschreibung

1. Gegenstand der Angebote und Dienstleistungen des Vermieters sind die Bereitstellung Meeting-, Workshop- und Multifunktionsflächen sowie der Aufbau einer kreativen unternehmerischen Gemeinschaft an einem Standort.

2. Die Leistungen umfassen die Nutzung der Räume und Flächen, der Technik, des Internets und weiterer Services wie z.B. der Durchführung von Veranstaltungen, gastronomischen Service, Reinigung, Auf- und Abbau, Führungen etc.

3. Die Vermieter*in betreibt innovative Räume mit gleichzeitiger, multifunktionaler Nutzung verschiedener Mieter*innen (Teamspace, Fixdesk, Flexdesk, Meetingraum und deren Kunden und Gäste). Die Meetingräume sind in diesen Betrieb eingebunden und Mieter*innen der Räumen sind für den Zeitraum der Miete Teil der Grünhof Community und genießen gleiche Rechte und Pflichten wie andere Nutzer*innen. Eine exklusive Nutzung der Gemeinschaftsflächen für bestimmte Nutzer*innen, kann zeitliche begrenzt angeboten werden. Darunter fällt vor allem die Nutzung des gastronomische Service sowie Nutzung der Gemeinschaftsflächen.

4. Mit der Buchung eines Raumes oder der Flächennutzung wird automatisch eine Community Mitgliedschaft ohne Coworking Nutzung abgeschlossen. Das bedeutet, dass mit der Bestätigung einer schriftlichen Buchung sich die Nutzer*innen mit den Verhaltensregeln der Coworking-AGBs sowie den „Bedingungen für die Nutzung des Internets“ einverstanden erklärt.

5. Die Vergabe der Räumlichkeiten erfolgt nach Verfügbarkeit.

6. Es werden keine Räume an Sekten oder gewalttätige Organisationen vermietet.

§3 Stornierungs- und Zahlungsbedingungen

1. Der Vertrag ist geschlossen, sobald der Seminarraum mündlich oder schriftlich bestellt oder vom Personal zugesagt, bzw. bereit gestellt wurde.

2. Die Seminarräume stehen Ihnen ca. 1 Stunde vor Seminarbeginn zur Verfügung. Falls eine frühere Anreise gewünscht ist, bitten wir Sie uns dies mitzuteilen.

3. Bei Um- oder Abbestellungen werden folgende Kosten in Rechnung gestellt:
Bis 6 Wochen vor Anreise ist eine kostenfreie Stornierung des Seminarraums sowie der dazu gebuchten Dienstleistungen und Erweiterungen möglich. Danach werden 80% des Gesamtpreises in Rechnung gestellt.

4. Bei kurzfristigen Reservierungen bzw. Bestellungen ist eine kostenfreie Stornierung nicht mehr möglich.

5. Rechnungen sind mit dem Zahlungsziel von 30 Tagen zu begleichen.

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Änderungen behalten wir uns vor!

Anschrift

ZÄK-NR Service GmbH 
Emanuel-Leutze-Str. 8
40547 Düsseldorf

Kontakt 

E-Mail:
info@zaek-nr-service-gmbh.de                    
Tel: +49 211 44704 800                   
Fax: +49 211 44704 400

© Copyright 2020 ZÄK-NR Service GmbH - Alle Rechte vorbehalten